Einladung zur großen Flüchtlingshelfer-Konferenz für den Landkreis Landsberg

Landsberg am Lech: AWO- Mehrgenerationenhaus | Landsberg beeindruckt überregional immer wieder mit dem ehrenamtlichen Engagement seiner Bürger. Überall im Landkreis sind seit Monaten Privatpersonen im Einsatz, um Flüchtlingen den Start in unserer Region zu erleichtern und den Zugang zum Arbeitsmarkt zu begleiten. Aus diesem Grund ist nun eine große Flüchtlingshelfer-Konferenz für den Landkreis Landsberg geplant, zu der alle irgendwie Aktiven herzlich eingeladen sind.

Die große Flüchtlingshelfer-Konferenz für den Landkreis Landsberg findet statt am Mittwoch, 20. Mai, in der Zeit von 16 Uhr bis 19.30 Uhr, im Sitzungssaal des Landratsamtes, Von-Kühlmann-Str.15, in Landsberg.

Worum geht es? Allen bürgerschaftlich Engagierten soll Unterstützung zu Ihren Bemühungen geboten und die drängendsten Fragen beantwortet werden. Es ist wichtig, dass wirklich alle ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer des Landkreises den Informationsnachmittag wahrnehmen, um ein vollständiges Bild zu geben.

Ziel der Veranstaltung ist es, alle auf einen gemeinsamen Wissensstand zu bringen und den Erfahrungsaustausch untereinander zu ermöglichen. Großer Wunsch seitens der Veranstalter besteht auch darin, eine Übersicht zu schaffen, wo und wie in unserem Landkreis die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe gelebt wird.

Es werden Vorträge von Jobcenter, Arbeitsagentur, Ausländeramt, Migrationsberatung der Diakonie, VHS und Mehrgenerationenhaus vorbereitet sowie Infostände der Asylbetreuung des BRK und anderen engagierten Einrichtungen unserer Region, die an diesem Tag zum persönlichen Gespräch auch zur Verfügung stehen werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit, denn so viel Wissen und Erfahrung zum Thema Asyl kommen in Landsberg so schnell nicht wieder zusammen. Möchten auch Sie gerne Ihre Initiative oder die Aktivitäten in Ihrem Ort präsentieren? Es besteht noch die Möglichkeit kostenfrei einen Infostand (Tisch) zu buchen. Hierfür nehmen Sie bitte bis spätestens Montag, 11. Mai, mit der Organisatorin im Jobcenter Landsberg, Patricia Montbrun unter folgender Mailadresse Kontakt auf: Jobcenter-Landsberg-am-Lech.Fluechtlingshelfer@jobcenter-ge.de

Wir hoffen, Ihnen mit dieser großen Vernetzungskonferenz echte Praxishilfe bieten zu können und freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Gerne dürfen Sie diese Einladung an andere Menschen weiterleiten, die sich für Flüchtlinge engagieren (möchten).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.