Theaterskizzen- z.B. Tartuffe

Wann? 17.04.2015 20:00 Uhr

Wo? Stadttheater Landsberg am Lech, Schlossergasse 381, 86899 Landsberg am Lech DE
(Foto: Noah)
Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | nach der Komödie von Moliére
mit der Virtuelle Companie
Wir halten es für eine Aufgabe des Landsberger Stadttheaters die hier ansässigen Bühnenkünstler zu unterstützen und zu fördern. Mehrere im Landkreis lebende Schauspielerinnen und Schauspieler haben sich in der „Virtuelle Companie“ zusammen gefunden und präsentieren ihre Tartuffe-Interpretation in unserem Haus. Der inszenierende Kopf der Companie ist Katalin Fischer. Die Schauspielerin und Regisseurin sucht immer wieder nach neuen Themen und neuen Ansätzen bei Gewohntem. Das Motto der Truppe ist: Wir wollen Komödie!
Der etwas naive Orgon fällt immerfort auf die heuchlerischen Moralpredigten des betrügerischen Tartuffe herein. Seine Frau unterstützt den falschen Heiligen. Orgons restliches Umfeld versucht die Machenschaften des Herren Tartuffe aufzudecken und ihn bloßzustellen. Schließlich wird Orgon zum Lauscher unter dem Tisch.
Moliéres Tartuffe ist nicht nur eine der bekanntesten Komödien überhaupt, sondern auch vielseitig verwendbar, sei es als leichter Schwank, sei es als brutale Burleske, je nachdem, ob man den Titel-„Held“ schmierig oder bedrohlich darstellt. Fischer und ihre Spieler versuchen in einer Inszenierung gleich nach mehreren Ansätzen zu suchen. Auch in den nach Barock stilisierten Kostümen und der gemischten Spielweise aus klassisch und modern kann man die Ansatzvielfalt entdecken. Das Spiel des Theaters im Theater findet ebenso seinen Platz.
Es ist schön, eine solche Theatergruppe direkt in der Nachbarschaft zu haben. Wir freuen uns auf ihren Besuch.
Es spielen Yasmin Afrouz, Bettina Balk, Gabi Fischer, Michael Pohl, Klaus Wächter
Kostüm Eva Lüps Bühnenbild Andreas Klocker
Regie Katalin Fischer
www.virtuelle-companie.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.landsberger | Erschienen am 21.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.