Monsieur Chasse oder wie man Hasen jagt

Wann? 15.05.2015 20:00 Uhr

Wo? Stadttheater Landsberg am Lech, Schlossergasse 381, 86899 Landsberg am Lech DE
Foto: A. Köhring
Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Komödie von Georges Feydeau
Regelmäßig fährt Monsieur Duchotel zu seinem Freund Cassagne aufs Land um mit ihm auf die Jagd zu gehen. Der Arzt Moricet, ein Freund der Duchotels, versucht während der Abwesenheit des Monsieurs dessen Frau Léontine zu einer gemeinsamen Liebesnacht zu überreden. Diese ziert sich, willigt aber schließlich ein, als sie feststellen muss, dass ihr Mann nicht hinter Tieren herjagt. Duchotel trifft sich stattdessen mit seiner Geliebten. Madame Cassagne. Deren Mann hegt schon lange einen Verdacht. Mithilfe eines Kommissars will er Beweise für die Untreue seiner Gattin finden, sie inflagranti ertappen, um sich dann von ihr scheiden zu lassen. Nachts treffen sich alle, Betrogene und Betrügende, unfreiwillig im gleichen Apartmenthotel. Es kommt, wie es kommen muss, zu einigen Verwicklungen und Verwechslungen…
Die Komödie entführt das Publikum in eine Welt von Begehren, Eifersucht und zerbrochener Moral. Roberto Ciulli deckt Ernst und Tragik hinter der Komödie auf, hebt sie aus dem Zeitalter der Vaudeville auf ein künstlerisch hohes Niveau und gibt ihr ein ganz neues Gesicht.
Der Autor Georges Feydeau, zählt neben Molière zu den erfolgreichsten französischen Komödiendichtern. Seine Komödien sind scharfe Analysen der bürgerlichen Welt, die in Frankreich bis hin zu den Filmen von Godard, Rohmer oder Truffaut immer wieder seziert wurden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.