Hans-Joachim Roedelius & Stefan Schneider

Wann? 13.11.2014 20:00 Uhr

Wo? Stadttheater Landsberg am Lech, Schlossergasse 381, 86899 Landsberg am Lech DE
Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Die Vereinigung zweier deutscher Krautrock/ Elektronica-Legenden

Hans Joachim Roedelius ist eine Legende in der neueren deutschen Musikgeschichte. Er steht für den Weg eines Künstlers, der sein Leben der Entwicklung einer eigenen musikalischen Sprache gewidmet hat
Als der heute 80-jährige ab den späten Sechzigern mit Kluster (später Cluster) und dann Harmonia aufnahm gab es noch kein „Autobahn“ von Kraftwerk, kein „Dark Side Of The Moon“ von Pink Floyd und keinen Brian Eno, wie man ihn heute kennt. Um überhaupt nur ein paar wenige Musiker zu nennen, die von Roedelius beeinflusst wurden. Eno suchte noch zu Roxy Music Zeiten den Kontakt zu Roedelius und entwickelte sein Musikverständnis dadurch enorm weiter. Mehrere gemeinsame Alben von Roedelius und Eno zeugen von einer fruchtbaren Zusammenarbeit. Eno prägte später als Produzent auch den Sound von U2 oder Coldplay. Aber Roedelius' freies Denken in der Musik, seine Experimentierfreude, sowohl mit Strukturen als auch mit Klängen beeinflussen bis heute direkt oder indirekt Künstler in der ganzen Welt. In den Neunziger Jahren entstand in Köln eine neue Szene von Elektronik und Krautrock beeinflusster Musik. Die wichtigsten Protagonisten dieser „Zweiten Krautrockwelle“ sind Kreidler und To Rococo Rot. Diese beiden Formationen wurden von Stefan Schneider gegründet. Roedelius und Schneider arbeiten seit Jahren immer wieder eng zusammen und sie bringen ihr aktuelles Programm „Tiden“ nun auch nach Landsberg ins Stadttheater.
Die Musik von „Tiden“ entwickelt sich um das Pianospiel von Roedelius und wird von Schneider mit allerlei elektronischer Feinarbeit akzentuiert, pointiert und begleitet. Eine Musik, die für sich wirkt und weitestgehend ohne Referenzen auskommt.

Bilder: Peter Stumpf
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 18.10.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.