Es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen

Wann? 04.03.2015 20:00 Uhr

Wo? Stadttheater Landsberg am Lech, Schlossergasse 381, 86899 Landsberg am Lech DE
(Foto: Thomas Aurin)
Landsberg am Lech: Stadttheater Landsberg am Lech | Das Stück des Jahres aus dem Theater des Jahres
Der rotzig-freche Text wird Großteils chorisch gesprochen und von kraftvollen Ensemblechoreographien begleitet. Der Abend ist nichts für zarte Gemüter und Puristen, denen der Ernst auf der Bühne am Herzen liegt. Wer Zynismus und Ironie mag, wird begeistert sein, wer Sibylle Bergs Texte liebt, sowieso.
Abends, eine junge Frau allein in ihrer Wohnung. Freundinnen kontaktieren sie per Skype und per Chat, SMS treffen ein, die Mutter ruft an. Einige Stockwerke tiefer im Keller: Ein gefesselter und geknebelter Mann…
"Die Frage ist doch: Wie werde ich überflüssige Pfunde am schnellsten los? Einfach durch Kotzen oder mit Hormonpillen? Welches Beauty-Produkt würde ich mit auf eine einsame Insel nehmen? Macht mich dieses Motto-Shirt begehrenswert? Es ist die sarkastische Tirade einer jungen Frau, aus den heimischen vier Wänden heraus, gegen die von den Medien und der Werbeindustrie produzierten Frauenbilder, gegen politische, erotische, konsumökonomische und alle anderen Glücksversprechen, gegen alles und jeden. Die wütende, beißend-komische Bestandsaufnahme einer angry young woman.
Es gibt noch Stehplätze an der Abendkasse

Mit: Nora Abdel-Maksoud, Suna Gürler, Rahel Jankowski, Cynthia Micas.
Text: Sibylle Berg.
Regie: Sebastian Nübling,
Choreographie: Tabea Martin

www.gorki.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.landsberger | Erschienen am 21.02.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.