Die Marke zum Fest – Briefmarke zum Ruethenfest 2015

Auf dem Foto von links nach rechts: Peter Steib - LMF; Martina Schön - LMF; Mathias Neuner - Oberbürgermeister Stadt Landsberg, Michael Vivell – ServicePoint-Partner; Tobias Wohlfahrt - Vorsitzender Ruethenfestvereins
Das traditionelle Landsberger Ruethenfest hat ab sofort seine eigene Briefmarke und soll so das Kinderfest über die Stadtgrenzen hinaus bekannt machen. Die Idee zur Marke hatte Michael Vivell, an dessem LMF-ServicePoint die Marke, als 55 Cent-Briefmarke, neben vielen anderen Dienstleistungen, erworben werden kann.

Es wurden über 10.000 Briefmarken gestaltet und gedruckt. Die Briefmarke wurde bei einem gemeinsamen Pressetermin in Landsberg vorgestellt. Die Marke ist im DERPART Reisebüro Vivell ab sofort erhätlich – so lange der Vorrat reicht.
1
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.landsberger | Erschienen am 21.03.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
17.157
Basti S. aus Aystetten | 10.03.2015 | 15:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.