Sammlung für die AWO auch im Landkreis Landsberg

Die Arbeiterwohlfahrt führt vom 21. Oktober bis einschließlich 27. Oktober 2013 ihre traditionelle Herbstsammlung durch. Sie steht unter dem Motto „Hand in Hand mit Kindern“. Mit diesem Spendenaufruf bittet die AWO um Unterstützung ihrer vielfältigen Aktivitäten für die Jüngsten in unserer Gesellschaft. Der Landesvorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Bayern, Thomas Beyer, erklärt: „Durch altersgerechte Betreuung und aktive Förderung in unseren Einrichtungen wollen wir Kindern und Jugendlichen aus allen Bereichen der Gesellschaft ermöglichen, ihre individuellen Fähigkeiten zu entwickeln.“

Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit: Diese Werte bestimmen das tägliche Handeln und das Engagement der haupt- und ehrenamtlich Beschäftigten in den AWO Einrichtungen. Beyer: „Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder und Jugendliche in einer Atmosphäre der Chancengleichheit und Freiheit aufwachsen. Wir wollen den Jüngsten in unserer Gesellschaft und ihren Familien ermöglichen, ihre Zukunft selbstbewusst und selbstbestimmt zu gestalten.“ Für diesen Auftrag bitten die Gliederungen der AWO die Bürgerinnen und Bürger Bayerns um Unterstützung. Ohne die tatkräftige Mithilfe und das Engagement aller für eine sozialere Welt können wir die Herausforderungen der Zukunft nicht meistern. Wir bitten deshalb um Ihre Spende bei unserer Landessammlung – in dem Sinne: Hand in Hand mit Kindern!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.