Mineralientage München, 28. bis 30. Oktober 2016, Neue Messe München

Auf nach München!

München funkelt, denn am letzten Wochenende im Oktober (28.10.-30.10.) öffnet wieder die Munich Show - Mineralientage München ihre Pforten und verwandelt damit die bayerische Landeshauptstadt für diese drei Tage in den Mitttelpunkt der weltweiten Mineralien-, Fossilien- und Edelsteinszene. Auch heuer gilt wieder die Superlative: über 1.250 Aussteller aus über 60 Länder werden erwartet, die hier auf Sammler, Händler und Wissenschaftler aus der ganzen Welt treffen. Aber auch Privatbesucher und insbesondere Familien mit Kindern (Messewochenende = Beginn der bayerischen Herbstferien) sind herzlich willkommen, die einmaligen Naturschätze live zu bewundern - die Veranstalter rechnen mit rund 40.000 Besuchern.
Gezeigt werden neben Sammlermineralien und Fossilien auch geschliffene Edelsteine, Schmuck, Steinskulpturen, Accessoires und Dekoration bis hin zu Kunstwerken und ganzen Einrichtungsgegenständen aus edlen Steinen. Neben informativen Sonderausstellungen gibt es auf der Messe auch für Kinder viel zu entdecken. Bei zahlreichen Mitmachaktionen und einem Dinopark mit lebensgroßen Modellen kommen die kleinen Besucher spielerisch mit unserer Erde und ihre Geschichte in Berühung. Besonderen Andrang gibt es immer beim reizvollen Goldwaschen (echtes Gold!) für Kinder.
Zu den Highlights zählt diesmal die Sonderschau "Verborgene Schätze der Museen", für die international renommierte Institute wie das Natural History Museum London, das Naturhistorische Museum Wien oder auch das Deutsche Museum ihre Archive und Tresore geöffnet und bislang unbekannte oder lang vergessene Schätze zu den Münchner Mineralientage geschickt haben. Mit einem ganz besonderen Objekt ist das Naturhistorische Museum Lausanne vertreten. Dort gelang es Anfang 2016, die über 100 Jahre lang unbeachtet in einer Vitrine liegenden Knochen eines Original Dodos zu einem der vollständigsten Skelette weltweit zu montieren.
Für Privatbesucher sind die Mineralientage am Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet, der Freitag ist registrierten Fachbesuchern vorbehalten.

Informationen und Tickets unter www.munichshow.com
Ort/Anfahrt: Messe München, Eingang Ost; U-Bahn: Messestadt Ost (U2)
Öffnungszeiten: Freitag 28. bis Sonntag, 30. Oktober 2016, jeweils 9-18 Uhr; Freitag nur für Fachbesucher/Presse

Peter Gartner/DVPJ
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.