20 Jahre Motorrollerzubehör aus Landsberg

Ralf Jodl und Dipl. Ing. Alexander Barth, Gründer und Geschäftsführer von SIP Scootershop
Landsberg am Lech: SIP Scootershop GmbH |

Vor 20 Jahren gründeten Alexander Barth und Ralf Jodl einen Handelsbetrieb für Motorrollerzubehör und Ersatzteile. Die beiden Studenten waren (und sind) selbst leidenschaftliche Vespa Fahrer und immer wieder erfolglos auf der Suche nach wichtigen Teilen.

Man half sich und holte dringend benötigte Ersatzteile und Spezial Zubehör aus Italien, Freunde und Bekannte gaben Bestelllisten mit, die ersten Eigenentwicklungen wurden konstruiert und angeboten. Im Keller der Eltern richtete man sich auf 35qm ein, Samstags standen die Kunden im elterlichen Einfamilienhaus Schlange bis auf die Straße.

So beginnt eine Erfolgsgeschichte die heute, 20 Jahre später, beeindruckende Ausmaße angenommen hat.

75 Mitarbeiter, 800 Pakete am Tag


75 Mitarbeiter hat das Unternehmen „SIP Scootershop“ nun, täglich verlassen im Durchschnitt 800 Pakete das Versandzentrum in Landsberg am Lech. Mehr als 35.000 verschiedene Artikel werden angeboten, der aktuelle Vespa Zubehör Katalog hat 940 Seiten und wiegt fast 3 Kilo. Beliefert werden Kunden in 50 Ländern, die Webseite www.sip-scootershop.com ist 10-sprachig.

Die wichtigsten Stationen der 20-jährigen Unternehmensgeschichte finden sich hier:
www.sip-scootershop.com/20jahre
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.