Spende für neue Schutzkleidung

Freudig präsentieren die Vertreter von Feuerwehr und Sparkasse den Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro. Von links: Walter Eberl, Karl-Heinz Novy, Sparkassenvorstand Thomas Krautwald, Helmut Rodermund, Franz Geier, Christian Jungbauer

Sparkasse Landsberg-Dießen unterstützt Landsberger Feuerwehr mit 10.000 Euro

Vor kurzem besuchte Sparkassenvorstand Thomas Krautwald die Freiwillige Feuerwehr Landsberg. Im Gepäck hatte er einen Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro. Das Geld ist für die Neuanschaffung von Schutzkleidung für die 68 aktiven Feuerwehrmänner und –Frauen bestimmt. Die Freude stand den Führungskräften der Feuerwehr Landsberg sichtlich ins Gesicht geschrieben. Denn für die tägliche Arbeit ist eine zeitgemäße und allen gesetzlichen Vorgaben entsprechende Schutzausrüstung unverzichtbar. Es ist sicherlich nicht selbstverständlich und alltäglich, einen solch hohen Spendenbetrag zu erhalten, so die Führungskräfte der Feuerwehr. Umso größer war die Begeisterung, diesen Scheck entgegenzunehmen und das Geld sinnvoll zu investieren.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 15.02.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.