Feuerwehren feiern ihren Schutzpatron

Kirchenzug
Landsberg: Landkreis Landsberg | Am Gedenktag des Hl. Florian feierten auch in diesem Jahr die Feuerwehren aus dem Landkreis Landsberg ihren Schutzpatron mit einem zentralen Festgottesdienst in der Benediktinerabtei Sankt Ottilien.
In festlichem Kirchenzug mit Blasmusik zogen die zahlreichen Feuerwehren mit ihren Fahnenabordnungen und dem liturgischen Dienst zur Abteikirche. Erzabt Wolfgang Öxler feierte mit Diakon Franz Bauer und Diakon Br. Kornelius Wagner den Pontifikalgottesdienst, der von der Blaskapelle Holzhausen musikalisch umrahmt wurde. Unter den Festgästen waren Landrat Thomas Eichinger und Landrat a.D. Walter Eichner. Diakon Franz Bauer, der die Festpredigt hielt, dankte allen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmännern für ihr zahlreiches Kommen. Zu seinem Abschied als langjähriger Feuerwehrseelsorger erhielt Diakon Br. Kornelius Wagner von Kreisbrandinspektor Peter Kawohl eine Stola.
Nach den Grußworten folgte der kleine Festzug zum Emminger-Hof wo alle zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen waren.
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
1
2
2
1
1
1
1
1
1
2
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.