Schnappschüsse aus Niedersachsen: Die Klostermühle in Lamspringe

Die Klostermühle wurde Anfang des 18. Jh. in Eichenfachwerk auf den Resten des Vorgängerbaues errichtet. Neben vier weiteren Mühlen versorgte sie das Kloster mit Mehl. Das Wasserrad wurde 2004 erneuert. Heute hat es keine Funktion mehr.

7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.