Fernblick ins Hinterland und Burgwald ...

... Von den Feldern und Wiesen des Ubbelohde-Dorfes Goßfelden kann man unterhalb der Windräder von Marburg-Wehrda zur Zeit, wegen der klaren Luft, bei Sonnenschein in den Nachmittagsstunden herrliche Fernblicke genießen (Siehe Foto). Besonders interessant ist die sichtbare Größe der Windräder bei Ernsthausen im Vergleich zu den entfernungsmäßig fast gleich nahen der Ruine Mellnau ...

(Foto: KDH / WOHSCH / SDS Marburg)
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
6.843
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 26.11.2014 | 02:07  
23.261
Andreas Köhler aus Greifswald | 26.11.2014 | 06:47  
5.530
karl-heinz theml aus Naumburg (Saale) | 26.11.2014 | 07:35  
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 26.11.2014 | 08:20  
51.265
Werner Szramka aus Lehrte | 26.11.2014 | 10:20  
59.497
Elfie Haupt aus Einbeck | 26.11.2014 | 12:07  
6.843
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 26.11.2014 | 19:25  
3.917
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 22.03.2015 | 13:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.