Eine gute Partnerschaft: Tennis-Sparte des BSV und Grundschule Gleidingen

Laatzen: BSV Gleidingen | Schon in der zweiten Runde fand am letzten Sonntag der erste Schultennistag für die ersten und zweiten Klassen der Grundschule Gleidingen statt.
Auch in diesem Jahr hat die Tennissparte des BSV Gleidingen unter Leitung von Jürgen Katzorke mit seinen Teamern wieder einen gelungenen Start hingelegt.
Jungs und Mädchen im Alter ab sechs werden auf spielerische Art und Weise Tennis lernen.
Besonderer Schwerpunkt sind dabei die koordinativen Fähigkeiten.
Kraft- und Techniktraining zur präzisen Abstimmung vieler Muskelgruppen im Hinblick auf eine effiziente Beinarbeit und Schlagtechnik sowie Vorbeugung muskulärer Dysbalancen sind neben Tennis weitere Angebote aus dem Breitensport. Der kostenfreie Unterricht umfasst rund 20 Stunden für die 13 Kinder und endet im Sommer mit einem Tennis-Camp auf der BSV-Anlage in Gleidingen. Weitere Informationen: www.bsv-tennis.de oder durch die Schulleitung
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.