BSV Tennis verabschiedet die Wintersaison mit gemeinsamen Hallenturnier

Rundlauf
Am Sonntag, den 22. März kam eine gemischte Truppe vom BSV Tennis zu einem gemeinsamen Kuddelmuddel Turnier in der Tennishalle Kraushaar in Laatzen, Grasdorf zusammen. Es war schön, sich nach der immer sehr langen Winterzeit wieder zahlreich zum Spielen zu treffen.

Bei einem Kuddelmuddel Turnier werden gemischte Doppelpaarungen ausgelost, und nach einer kurzen Aufwärmphase spielten die ausgelosten Doppelpaarungen auf drei Plätzen 20 bis 30 Minuten mit- bzw. gegeneinander. Die Tennissparte hatte zu diesem Zweck die gesamte Halle für vier Stunden angemietet.

Zum Abschluss des Turniers spielten wir alle gemeinsam 'Rundlauf': zwei gleich große Gruppe stehen sich gegenüber, jede/r hat drei bis vier 'Leben' und versucht den Ball solange wie möglich über das Netz zu bringen. Wer geschlagen hat, läuft auf die andere Seite, wer ungefähr dreimal verschlägt, oder ausgespielt wird, scheidet aus.

Anschließend fanden sich einige zu einem gemeinsamen Essen, zubereitet und serviert von der freundlichen Bewirtung der kleinen Kraushaarschen Gaststätte, zusammen. Bei Currywurst, Schnitzel und kühlem Herrenhäusener ließen wir den Sonntag langsam ausklingen.

Für einige mag es die letzte Wintersaison bei Kraushaar gewesen sein. Die Preise für die neuen Winterabos haben angezogen und obwohl die Halle sehr schön ist, sind die Duschen wenig einladend. Aber vielleicht sind ja Sanierungsarbeiten geplant.

Wir vom BSV Tennis hatten jedenfalls an diesem Sonntag viel Spaß, mit oder ohne Duschen, freuen uns aber dennoch schon auf die Sommersaison, die wir offiziell am letzten Aprilwochenende mit unserem alljährlichen 'Antennis' in heimischen Gefilden eröffnen werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.