BSV Baseballer beim Jubiläum 111+1 ohne Sieg gegen Göttingen

Batting Cage
Bei guten Baseball Wetter standen am Sonnabend um 11 Uhr die Jugend Baseballspieler der Spielgemeinschaft BSV Mustangs und der Hänigsen Farmers auf dem B Platz an der Sudwiese den Allstars aus Göttingen gegenüber.
Mit Schlagkäfig und Ballwurfmaschine wurde sich am morgen auf den Gegner aus Göttingen vorbereitet. Aber die (bessere) Schlagleistung der Göttinger verhinderte das die Youngster Baseballer aus Gleidingen und Hänigsen sicher ins Spiel finden konnten. Zur Mitte des Spiels mussten die Baseballer sogar einen Homerun der Göttinger miterleben. Mit einem perfekten Schlag setzte ein Göttinger Spieler den Ball über den Zaun , und das Spiel ging mit 18 zu 10 an die Allstars.

Im zweiten Spiel das Tages war dann ganz klar das Ziel auf einen Sieg gesetzt.
Aber wieder einmal macht der Baseball, was er will. Nur mäßige Schlagleistung und kleinere Fehler die groß ausgenutzt wurden, verhinderten auch in diesem Spiel den Sieg. Klar und eindeutig unterlagen die Kids mit 21 zu 6.

Coach Wermers, der an diesen Spieltag als Schiedsrichter agierte, musste sich mit seinem Team der Überlegenheit seiner Gäste geschlagen geben.

Nicht weniger interessant war dieser Spieltag für die zahlreichen Gäste und neugierigen Zuschauer, die vom BSV Event am A-Platz gerne mal auf den B-Platz geschaut haben.
Viele haben sich auch nach den Spielen selber mal mit dem Bat in den Schlagkäfig getraut - und dort probiert einen Ball zu schlagen. Viele haben Talent bewiesen, aber alle mussten sich eingestehen, das so ein "fliegender Ball" gar nicht so einfach zu treffen ist. Sie lobten die Leistung der jugendlichen Baseball Talente des BSV.

Sonntag ist der Schlagkäfig von 11 bis 13 Uhr auch noch einmal zum ausprobieren bereit.

Und das nächste Spiel ist wieder ein Heimspiel, diesmal am 20. Juni gegen Hannover.

See you in the Ball Park
Play Ball!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.