Badminton Landesliga - Entscheidung fällt in Laatzen!

Wann? 31.01.2016 10:00 Uhr bis 31.01.2016 15:00 Uhr

Wo? Erich Kästner Schulzentrum, Marktstraße 33, 30880 Laatzen DE
Den Erfolg fest im Blick: Mannschaftskapitän Jan-Henrik Gleis
Laatzen: Erich Kästner Schulzentrum | 19:1 Punkte, so sieht das aktuelle Spielverhältnis der beiden Mannschaften aus die am Wochenende um die Meisterschaft in der Landesliga spielen. Sowohl der VfL Grasdorf als Tabellenführer als auch der SV Harkenbleck als Tabellenzweiter haben diese Saison nur einen Punkt abgegeben, natürlich - wie sollte es anders sein - im direkten Vergleich.

"Das 4:4 im Hinspiel war an Spannung kaum zu überbieten", erinnert sich Spartenleiter Jürgen Kirchberg. In der Tat, es war eine "richtig knappe Kiste" in der Hinserie in der Ballsporthalle in Arnum. Nun also bei Grasdorf, in der Sporthalle des Erich Kästner Gymnasiums Laatzen. Der Heimvorteil der die Harkenblecker zu starken Leistungen im Hinspiel getrieben hat ist dieses Mal nicht vorhanden.

"Wir werden trotzdem alles geben, alles in die Waagschale werfen", meint Mannschaftskapitän Jan-Henrik Gleis. "In dieser Saison ist alles möglich, wir haben schon viele knappe Spiele für uns entscheiden können!"

Das mit den knappen Spielen könnte den Harkenbleckern im Kampf um die Meisterschaft aber noch teuer zu stehen kommen. Viele Spiele haben die Grasdorfer deutlicher gewonnen, ein Unentschieden im direkten Vergleich wird den Harkenbleckern nicht viel nützen.

Und da wäre am Sonntag ja nicht nur der VfL Grasdorf. Die VT Rinteln um den starken Philip Radecker wartet ebenfalls noch auf den SVH. Selbst bei einem Sieg gegen den VfL Grasdorf sollten die Harkenblecker diese Partie auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.