Abteilungsversammlung TSV Rethen/Leine Tennis vom 02.02.14

Am Sonntag den 02.02.14 fand die Abteilungsversammlung der Tennissparte des TSV Rethen/Leine statt.

Sepp Gigerl wurde nach 20 Jahren als Platzwart des TSV Rethen verabschiedet und kann sich nun voll und ganz auf das Rentendasein konzentrieren. Vielen Dank noch mal an Sepp für die wirklich wichtige Arbeit in unserem Verein.

Jost van Osch hat nach 8 Jahren sehr guter Arbeit sein Amt als Jugendwart abgegeben. Aufgrund der stetig steigenden Mitgliederzahlen in unserem Jugendbereich teilen sich diese Arbeit zukünftig Claudia Gussahn und Vanessa Hass.

Vanessa Hass verlässt somit den Posten als Pressewart. Dieser wird künftig von Lars Matlach ausgeübt.

Die anderen Vorstandsmitglieder wurden alle einstimmig wieder gewählt.



Anbei noch ein Foto der Vorstandstruppe.

Von links: Carsten Brendler (2. Vorsitzender),Björn Matlach (Kassenwart), Wolgang Flohr (Internetbeauftragter), Lars Matlach (Pressewart), Christian Baumann (1. Vorsitzender), Vannessa Hass (Jugendwart), Antje Baumann (Vergnügungswart), Claudia Gussahn (Jugendwart), Marco Gussahn (Sportwart), Elke Osterwald (Mitgliederverwaltung, Dieter Osterwald (Innenwart)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.