Wie Frieden entstehen kann!

"Deine Gedanken, Emotionen und Handlungen formen Deine Gegenwart und Deine Zukunft!
Die Gedanken, Emotionen und Handlungen der gesamten Menschheit gestalten die Welt!"


Betrachte dies einmal ganz bewusst.

Richte die nachfolgenden Gedanken bewusst positiv, auf Dein ganz persönliches Leben und ebenso auf die gesamte Welt aus.

- Wie sieht für Dich Freude, Liebe, Harmonie, Leichtigkeit, Gesundheit und Erfolg aus?
- Welchen Umgang liebst Du in der Partnerschaft, Familie, Kollegen und bei den Mitmenschen?
- Wie stellst Du Dir die gesunde Umwelt vor und den harmonischen Umgang mit Tieren?
- Wie sieht für Dich Frieden aus – im näheren Umfeld und weltweit?
- Wie sieht bei Dir ein wahrhaft von HERZen erfülltes Leben aus?

Ergänze diese Punkte gerne noch mit weiteren Gedanken, wenn Du magst (z.B. Reichtum, Lebensmittelqualitäten, Bildung, Umwelt, Großzügigkeit, Wertschätzung). Achte darauf den Fokus positiv ausgerichtet zu bewahren!

Nun nimm dir die Zeit jeden deiner Gedanken noch einmal ganz bewusst zu betrachten anhand der Emotionen. Wie fühlt sich das in den einzelnen Situationen an und was löst es Positives in deinem Umfeld aus?

Als Nächstes beginnst Du ganz bewusst, Stück für Stück noch bewusster diese Gedanken und Emotionen in die täglichen Handlungen zu bringen.

Lebe genau das aus in Deinem Leben, was Du auch erleben möchtest und was Dich emotional erfüllt.

Von ganzem HERZen

DeinFunkenSprüher
Beate Fischer
www.FunkenSprüher.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
54.270
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.07.2014 | 00:33  
304
Claudia Völkening aus Hemmingen | 09.07.2014 | 22:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.