Der Feldhase scheint sich bei uns ganz wohl zu fühlen...

Am 15. Mai hatten wir auf der Wiese vor unserem Haus einen Feldhasen beobachtet, wie er friedlich Gänseblümchen "geerntet" hat:
http://www.myheimat.de/laatzen/natur/ein-hase-auf-...
Seitdem macht meine Frau Andrea eine interessante Beobachtung: Wenn sie Abends gegen 23.00h mit Leo die letzte Runde geht, sitzt dieser Hase fast immer auf der Wiese in der Nähe des Fußweges, und hoppelt, wenn die beiden näher kommen, gemütlich zu der Buschreihe, die unser Gelände von den Kleingärten trennt.
Nachdem das nun schon seit Wochen so geht, könnte man 1. meinen, der Hase "wartet" abends auf Andrea und Leo, und 2., daß er sich irgendwo in den Büschen seinen "Platz" eingerichtet hat.

Vor ein paar Tagen haben wir ihn auch tagsüber mal wieder gesehen, wieder an derselben Stelle wie beim ersten Mal...
2 3
3
3 3
3 3
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
21.132
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 25.06.2014 | 14:36  
27.467
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 25.06.2014 | 15:01  
19.601
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 25.06.2014 | 16:49  
34.485
Eberhard Weber aus Laatzen | 25.06.2014 | 22:43  
19.601
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 26.06.2014 | 08:58  
34.485
Eberhard Weber aus Laatzen | 26.06.2014 | 13:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.