Laatzen - Park der Sinne

Der Wasserspiegel
Laatzen: Park der Sinne | Der Laatzener Park der Sinne entstand einst zur EXPO 2000 als Modellprojekt auf einer ehemaligen Müllkippe. Heute ist er zum grünen Mittelpunkt der Stadt geworden und nicht mehr wegzudenken. Das hat wohl unter anderem dazu geführt, dass sich Laatzen den wohlklingenden Beinamen "Stadt der Sinne" verpasst hat, der je nach Gefühlslage der Bürger auch schonmal in "Stadt von Sinnen" umgedeutet wird.

Grünzeug, Kunstobjekte und Erlebnispunkte dominieren den Park, aber es gibt auch einige nette Plätze mit Wasser. Eben diesem Element habe ich heute meine Aufmerksamkeit gewidmet und ein paar Bilder davon mitgebracht.
8
3
4
5
6
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
10 Kommentare
19.731
Kurt Battermann aus Burgdorf | 07.07.2015 | 12:01  
8.489
Uwe Nortmann aus Laatzen | 07.07.2015 | 12:03  
36.080
Eberhard Weber aus Laatzen | 07.07.2015 | 12:49  
62.223
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 07.07.2015 | 13:13  
52.157
Werner Szramka aus Lehrte | 07.07.2015 | 14:48  
55.079
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.07.2015 | 16:02  
12.365
Detlev Müller aus Burgdorf | 07.07.2015 | 19:36  
8.489
Uwe Nortmann aus Laatzen | 07.07.2015 | 22:14  
20.475
Katja Woidtke aus Langenhagen | 08.07.2015 | 01:48  
8.489
Uwe Nortmann aus Laatzen | 08.07.2015 | 11:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.