Große Ehrung für einen "Stahlradler" beim Neujahrsempfang der Stadt Laatzen

Beim heutigen Neujahrsempfang der Stadt Laatzen im Leine-Center wurde traditionell u.a. auch wieder die Sportlerehrung vorgenommen.

Vor ca. 600 Zuschauern wurde Günter Mählmann (Stahlrad Laatzen von 1897 e.V.) von Jürgen Vollmer vom Sportring der Stadt Laatzen und dem Laatzener Bürgermeister Jürgen Köhne, für besondere Leistungen im Sportbereich ausgezeichnet.

In der Laudatio wurde u.a. ausgeführt:

"...G. Mählmann ist seit dem 01.09.1988 Mitglied im Verein Stahlrad Laatzen von 1897 e.V.

In der gesamten Zeit seiner Mitgliedschaft war und ist er bis heute stark in der
Jugendarbeit engagiert, d.h. er hat unglaublich viele Jugendliche vom Radsport begeistert und für den Radsport gewonnen. Jedes Kind in seinem Umfeld beherrscht Dank seiner Hilfe z.B. das Einradfahren.

Aber nicht nur den Sport als solchen vermittelt G. Mählmann, sondern auch die Radtechnik. Darüber hinaus hat er auch manchem Jugendlichen bei der Beschaffung des ersten Rennrades mit eigenen Mitteln geholfen.

Seit 2005 ist er für den Schulsport unterwegs und richtet zusammen mit dem ADAC zweimal jährlich den Fahrradparcours an der Albert-Einstein-Schule und der Erich-Kästner-Schule aus.

Darüber hinaus ist Günter Mählmann der Mister RTF (Rad-Touren-Fahren)
in Laatzen. Nicht nur, dass er immer wieder als Fachwart RTF zur Verfügung stand, so hat er auch dieses Amt wieder seit dem 01.01.2012 bekleidet. Ohne ihn und seinen unermüdlichen Einsatz gäbe es die „Laatzener-Frühjahrs-RTF“ wohl
nicht mehr.

Seit 1999 ist G. Mählmann in verschiedenen Funktionen im Vorstand für den Stahlradverein tätig. Unter anderem ist G. Mählmann seit 1996 für die Vereinszeitung „Stahlraddepesche“ verantwortlich.

Auch bei allen anderen „Aktionen“ unseres Vereins (z. B. Rennveranstaltungen,
Vereinsmeisterschaften, etc.) ist G. Mählmann immer bereit zu helfen.
Trotz dieser Funktionen und Aufgaben schaffte er es, in den vergangenen drei Jahren noch über 20.000 Kilometer auf dem Rennrad zurückzulegen und bei unzähligen Radtouren-veranstaltungen am Start zu stehen.

Für diesen unermüdlichen Einsatz, die unglaubliche Hilfsbereitschaft und seine liebenswerte Bescheidenheit möchten wir ihm zum Ende einer langen Karriere danken und ihn ehren..."

Wir freuen uns zusammen mit Günter Mählmann über diese Ehrung und wünschen ihm weiterhin viel, viel Spass und Kraft bei allen seinen Vorhaben, denn ohne den Spass und die Kraft geht es nicht.

Weitere Bilder der Veranstaltung sind auch auf unserer Homepage unter

www.stahlradlaatzen.de

veröffentlicht.
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 21.01.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
54.326
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.01.2015 | 22:31  
4.109
Thomas Hebecker aus Laatzen | 19.01.2015 | 07:52  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 19.01.2015 | 09:09  
4.109
Thomas Hebecker aus Laatzen | 19.01.2015 | 09:14  
6.022
Edith Zgrzebski aus Barsinghausen | 19.01.2015 | 09:29  
4.109
Thomas Hebecker aus Laatzen | 19.01.2015 | 09:41  
661
Klaus-Dieter Meyer aus Laatzen | 21.01.2015 | 07:28  
4.109
Thomas Hebecker aus Laatzen | 21.01.2015 | 07:43  
4.109
Thomas Hebecker aus Laatzen | 21.01.2015 | 15:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.