Ein schöner Volkschortag

30 Sängerinnen und Sänger der Volkschores Misburg trafen sich, um mit U-Bahn und Zug Richtung Wunstorf zu starten, sie folgten der Einladung an einem Chorkonzert in Luthe teilzunehmen und nutzten den Auftritt um einen schönen Tag zu verbringen.
In Wünsdorf angekommen, empfing sie eine nette Stadtführerin. Auf einem zweistündigen gemütlichen Rundgang lernten sie die Entstehungsgeschichte rund um den historischen Stadtkern kennen. Die Stiftskirche und Marktkirche, die alten mit Kopfsteinpflaster belegten Gassen, die Fachwerkhäuser, alles liebevoll gepflegt und mit blühenden Blumen arrangiert, boten ein einladendes Bild. Im Kellergewölbe des Ratskellers konnten sie sich bei leckerem Essen und einem kühlen Getränk erholen.
Mit dem Bus fuhren sie anschließend nach Luthe, wo sie von einer Gastgeberin abgeholt wurden. Im Vereinsgemeinschaftshaus sangen sie sich ein und bereiteten sich auf den Auftritt vor. Bühne und Besucherstühle waren in einer alten Scheune aufgestellt. Der Volkschor trat als zweiter auf. Nach einer herzlichen Begrüßung trugen sie eine Auswahl ihres Liedgutes vor. Das Publikum begleitete den Vortrag durch Klatschen und herzlichem Beifall. Natürlich wurde auch eine Zugabe gewünscht, die der Chor mit dem Lied „ Ein schöner Tag“ gerne erfüllten.
Im Innenhof vor der Scheune lud ein Kuchenbüffet mit vielen leckeren selbst gebackenen Kuchen und Torten ein. Aber auch Deftiges vom Grill wurde angeboten. So konnten alle Sänger und Zuschauer nach den Darbietungen der verschiedenen Chöre noch den Nachmittag genießen, ehe die Rückfahrt angetreten wurde.
Die Meinung aller Beteiligten, es war wirklich ein schöner Tag.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.