DIA-Show Sylt II - Diesmal aus der "analogen" Zeit, den Achtzigern und Neunzigern

9
Zu der Zeit durfte man noch zu Fuß in Bereichen laufen, die mittlerweile unter strengem Naturschutz stehen. Als wir 2008 das letzte Mal auf Sylt waren, wurden wir von einheimischen Autofahrern angehupt, weil wir vom Straßenrand aus ein Foto von der Wanderdüne machen wollten. Da haben wir uns dann schon gefragt, wofür wir eigentlich Kurtaxe gezahlt haben...

9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
21.116
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 08.04.2015 | 15:42  
37.419
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 08.04.2015 | 16:04  
54.260
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.04.2015 | 17:48  
34.315
Eberhard Weber aus Laatzen | 08.04.2015 | 18:19  
23.367
Carmen L. aus Pattensen | 08.04.2015 | 19:32  
34.315
Eberhard Weber aus Laatzen | 08.04.2015 | 20:21  
59.496
Elfie Haupt aus Einbeck | 08.04.2015 | 21:39  
34.315
Eberhard Weber aus Laatzen | 08.04.2015 | 22:24  
59.496
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.04.2015 | 14:27  
21.116
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 09.04.2015 | 14:35  
59.496
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.04.2015 | 14:40  
21.116
Helmut Seifert aus Mönchengladbach | 09.04.2015 | 14:42  
59.496
Elfie Haupt aus Einbeck | 09.04.2015 | 14:58  
34.315
Eberhard Weber aus Laatzen | 09.04.2015 | 19:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.