Lehrgang für Angelschein im Fischereiverein Laatzen

Wer in seiner Freizeit beim Angeln die Ruhe und die Schönheit der Natur genießen möchte, wer Angler werden will, muss vorher eine Angelfischerprüfung ablegen. Diese ist grundsätzlich die erforderliche Voraussetzung für die Ausübung des Fischfangs mit der Handangel und für die Erlangung des behördlichen Fischereischeins. Deshalb beginnt in Kürze in den Räumen des Angelvereins Laatzen, im Wiesendachhaus in der Talstrasse/Am Fugenwinkel, wieder ein Vorbereitungslehrgang für diese Prüfung.

Der angehende Angler wird während des Lehrgangs vertraut gemacht mit den Themen wie Natur- und Umweltschutz, Tierschutz, Fisch- und Gesetzeskunde sowie mit Gewässer- und Gerätekunde, hierzu mit praktischen Übungen mit dem Angelgerät. Der Lehrgang beginnt am Dienstag, 04. Februar, um 18 Uhr und endet am 22.März mit dem Ablegen der Angelfischerprüfung. Interessenten melden sich bitte bei den Ausbildern Helmut Leithold, Tel. 0511/ 37 38 13 52 bzw. 0173- 20 44 993 oder Walter Baxmann, Tel. 0511/ 37 38 91 96.

Anmeldungen sind sofort direkt im Vereinsheim Wiesendachhaus, dienstags von 18 bis 19 Uhr sowie für Kurzentschlossene unmittelbar vor Lehrgangsbeginn am 04.Februar ab 17 Uhr möglich.

Ein kompetentes Team, mit jahrzehnterlanger Erfahrung wird Sie durch den Lehrgang und erfolgreich zur Prüfung begleiten.

Dieter Freudenreich
Pressewart
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.