DGhK Spielenachmittag für hochbegabte Kinder und Jugendliche (Feb. 2014)

Wann? 15.02.2014 10:00 Uhr bis 15.02.2014 14:00 Uhr

Wo? Stadthaus Laatzen, Marktstraße 2, 30880 Laatzen DE
Laatzen: Stadthaus Laatzen |

Die DGhK Elterngruppe Hannover/Laatzen
(Die Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind) veranstaltet am Samstag, 15.02. und am 15.03.2014 ihren monatlichen Spiele Nachmittag. Die letzten vier Spielenachmittage waren gut besucht und es konnten neue Impulse der Teilnehmer aufgenommen werden.
Eltern sind mit ihren (hoch)begabten Kindern willkommen, im Stadhaus Laatzen in der Zeit von 10 bis 14 Uhr Gesellschaftsspiele zu spielen, mit Parkettstäben zu bauen oder Papierflieger nach Vorlagen zu falten und im Lichthof fliegen zu lassen.

An beiden Terminen werden zusätzlich besondere Aktionen geboten:

* Jonglieren, Diabolo und Co.!
Unter Anleitung gilt es vielleicht ein neues Hobby zu entdecken! Bälle, Keulen und Diabolos sind vorhanden, es dürfen aber auch eigene mitgebracht werden!

* Luftballonfiguren knoten!
Stefanie Diekmann hilft Euch Luftballons zu Figuren und Blumen zu knoten!

* Origami falten!
Tiere, Pflanzen und andere Figuren aus Papier falten. Papier und eine sehr gute Anleitung stehen zum Selbstversuch zur Verfügung.

* Zaubertricks ACHTUNG NACHTRAG!!! DIE ZAUBERIN IST KRANK UND ZAUBERT IM MÄRZ!!!
Unter Anleitung zwei kleine Zaubertricks von einer Mutter aus unserer Elterngruppe lernen! Viel Spaß dabei!

* Bauten mit Parkettstäbchen
Selbständig mit Parkettstäben Bauten konstruieren!

…, und weil es immer so schön war: für die Gruppenspiele „Werwölfe im Düsterwald“ und „Stratego“ werden Mitspieler bis ca. 16 Jahre gesucht.

Es sind diverse Spiele für das Alter von ca. vier bis 16 Jahren vorhanden! Die Elterngruppe freut sich auch über neue Familien mit ihren (hoch)begabten Kindern. Jede Familie kann eigene Spiele mitbringen und Mitspieler finden. Außerdem sind Vorschläge und Anregungen willkommen, um monatlich eine attraktive und anregende Zeit zu verbringen.

Insbesondere für hochbegabte Kinder ist es häufig nicht leicht, Kontakt zu gleich befähigten Kindern zu bekommen. In diesem Rahmen ist es leichter! Über gemeinsame Interessen werden schnell Kontakte geknüpft und können außerhalb der DGhK Treffen gepflegt werden.

Das Stadthaus Laatzen stellt mehrere Räume, mit ausreichend Platz und Mobiliar zur Verfügung. Die Eltern können sich in einem eigenen Raum austauschen und wie gewohnt einen kleinen Beitrag zum gemeinsamen Buffet bereitstellen. Getränke werden von der DGhK gestellt. Die Aufsichtspflicht bleibt bei den Eltern.

Die Teilnahme am Spiele Nachmittag ist für DGhK-Mitglieder beitragsfrei. Nichtmitglieder zahlen 2 € pro Person. Anmeldungen bitte an Stefanie Diekmann: laatzen(at)dghk-nds-hb.de oder telefonisch 0511/8665346.

Stadthaus Laatzen, Marktplatz 2. 30880 Laatzen *** das große Holzhaus!
Anfahrt mit dem Bus: Linien 341, 346, 390, Haltestelle Marktplatz oder der Straßenbahn: Linie 1, Haltestelle Laatzen Zentrum


Was macht die DGhK?
Impulsvorträge mit wechselnden Themen im Bereich Hochbegabung und Austausch zu aktuellen Fragestellungen finden am zweiten Montag im Monat in der DGhK-Elterngruppe statt.

Ab April finden Familienausflüge statt und die Spielenachmittage beginnen voraussichtlich im Oktober wieder. Informationen zu weiteren Veranstaltungen hier.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
304
Claudia Völkening aus Hemmingen | 06.02.2014 | 17:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.