BSV Gleidingen organisiert Maifest

Die schöne Tradition, den Mai in Gleidingen mit einem Fest willkommen zu heißen, konnte auch in diesem Jahr dank vieler fleißiger Helfer fortgesetzt werden. Nach der Begrüßung der zahlreich erschienenen Gäste durch den Geschäftsführer des BSV Gleidingen, Günter Bolten, richtete Laatzens Bürgermeister Thomas Prinz die besten Grüße des Rates und der Stadt Laatzen aus. Er dankte dem Organisationsteam des BSV Gleidingen, Marion Krug und Bettina Geistlinger, für ihr Engagement, durch das dieses traditionelle Bürgerfest erst möglich gemacht wurde. Neben den Helfern aus den unterschiedlichen Sparten des BSV, reihten sich auch viele Mitglieder der Feuerwehr, des Schützenvereins, des Kulturringes und der Gleidinger Unternehmergemeinschaft in die Schar derer ein, die maßgeblich zum Gelingen des diesjährigen Maifestes beigetragen haben. So halfen die Firmen Trockenbau Roland Krug, Euro-Bau Andreas Husch, Gas/Wasser/ Sanitär Jan-Dieter Büscher und Versicherungen der Signal-Iduna-Gruppe Klaus Geistlinger unter anderem beim Auf- und Abbau mit, und die Gärtnerei Prelle stellte spontan Blumen für die Dekoration zur Verfügung. Für die musikalische Untermalung sorgte, wie auch im letzten Jahr, die Band Rody und die E-Bären mit Dirk Pickran. Leider ließ der Sonnenschein an diesem Tag lange auf sich warten. Und wenn sich auch der Festplatz während eines heftigen Regenschauers etwas leerte, so fanden doch anschließend umso mehr Menschen den Weg zu unserem Maifest. Die jüngsten Besucher hatten ihren Spaß auf der Hüpfburg und konnten zwischendurch süße Zuckerwatte naschen. Auch aus anderen Laatzener Ortsteilen nutzten viele die Gelegenheit, mit den Nostalgiebahnen der Üstra zu fahren und dem Gleidinger Bürgerfest einen Besuch abzustatten. Man stärkte sich mit Gegrilltem, leckeren Fischbrötchen oder Kaffee und Kuchen, und in so mancher fröhlichen Runde wurde auf einen schönen 1. Mai angestoßen. Damit diese langjährige Tradition unserem Ort auch weiterhin erhalten bleibt, steht der BSV Gleidingen auch für die Zukunft als Organisator des Maifestes zur Verfügung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.