Wieder Unfall in Laatzen - nun auf der Bundesstraße 6

...gestreifter Baum....
PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 04.01.2016

Zu einem Unfall mit eingeklemmter Person wurden heute Morgen gegen 7.30 Uhr die Ortsfeuerwehren Ingeln-Oesselse, Gleidingen und Laatzen auf die Bundesstraße 6 Richtung Hannover alarmiert. Kurz vor der Brücke "Erbenholz" war eine Frau mit ihrem dunklen VW Polo seitlich gegen einen Baum geprallt. Bei Eintreffen der ersten Kräfte zeigte sich allerdings, dass die Fahrerin nicht eingeklemmt war. Ersthelfer bargen sie aus dem Auto. Mit dem Rettungswagen kam sie in ein Krankenhaus.
Die B6 wurde halbseitig gesperrt. Es kam zu einem langen Stau im morgendlichen Berufsverkehr.
Während der Bergungsarbeiten passierten zwei Schneepflüge die Fahrbahn und streuten diese ab.

Bilder anbei, alle: Senft
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.