Schwerer Verkehrsunfall nahe Müllingen - ein Toter

..das Ingeln-Oesselser TLF im Einsatz...
PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 27.12.2014

Am Sonnabendnachmittag gegen 14.15 Uhr kollidierte ein PKW mit einem
Baum zwischen den Dörfern Ingeln-Oesselse und Müllingen. Der Fahrer
verstarb noch vor Ort.
Unter anderem war die Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse vor Ort. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den brennenden Wagen zusammen mit den Kräften aus Sehnde.
Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Müllingen, Wirringen, Sehnde und Ingeln-Oesselse, das DRK mit NEF und RTW sowie die Polizei.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.