Motoröl läuft aus

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 28.07.2016

Zu auslaufenden Betriebsstoffen rückte heute Mittag gegen 12.15 Uhr die Ortsfeuerwehr Rethen/Leine in die Lübecker Straße ins Gewerbegebiet aus. Bei einem Mercedes waren etliche Liter Öl ausgelaufen. Mit einem Sack Ölbindemittel wurden die Regenwassergosse sowie die Straße unter der Motorhaube abgestreut. Glücklicherweise stand der PKW etwas vom Regenwassergully entfernt, sodass kein Öl in den Kanal gelangen konnte. Der silberne Mercedes wurden von Mitarbeitern auf ein nahes Betriebsgrundstück geschoben. Das Bindemittel nahm die Feuerwehr wieder auf.
Vor Ort im Einsatz waren drei Helfer mit dem Tanklöschfahrzeug. Weitere Kräfte wurden noch auf der Anfahrt abbestellt.

Bilder anbei, alle: Senft
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.