Jugendfeuerwehr bei der Plattenkiste auf NDR 1

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 13.06.2014

Stadtjugendfeuerwehr Laatzen gestaltet die Sendung Plattenkiste von NDR 1 Niedersachsen

Viel zu erzählen gab es in der Sendung „Plattenkiste“ bei NDR 1 Niedersachsen. Am heutigen Donnerstag 12.06.2014 zwischen 12 und 13 Uhr unterhielten sich Jörg Klepsch, Kai Schwarze, und Bernd Uhlenwinkel mit Moderator Michael Thürnau über die Arbeit der Jugendfeuerwehr im Laatzener Stadtgebiet. Stadtjugendfeuerwehrwart Bernd Uhlenwinkel berichtete ausführlich über das jährlich stattfindende Zeltlager, letztes Jahr fuhren die Jungen und Mädchen für fünf Tage nach Clausthal-Zellerfeld in den Harz. Auch dieses Jahr geht es wieder an den dortigen Badesee. Kai Schwarze (Laatzen) sowie Jörg Klepsch (Ingeln-Oesselse) erzählten derweil über den Alltag der Jugendlichen, sie erwähnten Inhalte des wöchentlichen Dienstplans und natürlich den Stadtpokal, dort messen sich die Jugendlichen jedes jahr in verschiedenen Disziplinen. Neben den ausführlichen Statements der drei "Gastmoderatoren" fand sich auch noch Zeit die gewünschte Musik abzuspielen.
Nach den vielen Sprechbeiträgen bleib noch genug Zeit um in der nahen Kantine des NDR Mittag zu essen.

Von Montag bis Freitag heißt es zwischen 12 und 13 Uhr bei NDR 1 Niedersachsen „Die Plattenkiste – Hörer machen ein Musikprogramm“ und die Sendung wird komplett von den Gästen gestaltet. In der Sendung können sich Vereine, Clubs, Organisationen vorstellen – egal ob Chor, Surfclub, Kegelverein oder die Feuerwehr. Informationen zur Bewerbung unter www.ndr1niedersachsen.de


Das angehängte Foto zeigt von links nach rechts: Moderator Michael Thürnau, Jörg Klepsch, Kai Schwarze und Bernd Uhlenwinkel.
Foto: NDR
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.