Jeder kann helfen – deshalb ist Erste Hilfe so wichtig

Info-Stand des DRK Laatzen im Leine-Center © F. Hentschel/DRK Laatzen
Laatzen: Leine Center | Pressemitteilung 04/2016

Internationaler Tag der Ersten Hilfe

Im Rahmen des "Internationalen Tages der Ersten Hilfe" veranstaltete das DRK Laatzen am Samstag, 10. September, einen Info-Stand "Rund um die Erste Hilfe". Im Leine-Center Laatzen konnte von 10.00 bis 15.00 Uhr an verschiedenen Stationen der Umgang mit Maßnahmen der Ersten Hilfe ausprobiert werden.
Neben der Herz-Lungen-Wiederbelebung sowie der einfache und lebens-rettende Umgang mit dem AED (Automatisiertem Externen Defibrillator) konnte auch die Helmabnahme nach einem Unfall ausprobiert werden. Auch die Anlage von fachgerechten Verbänden wurde gezeigt.
Der Rettungswagen der DRK-Bereitschaft konnte auf dem Leineplatz vor der Sparkasse besichtigt werden.
„Unfälle zählen zu den größten Gesundheitsrisiken für Kinder. Deshalb stehen unsere Aktionen zum Welt-Erste-Hilfe-Tag rund um den 10. September ganz im Zeichen der Ersten Hilfe für Kinder und von Kindern", sagt DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters.
Am Aktionstag will das DRK, für die Verbreitung von Erste-Hilfe-Wissen werben und auf die Notwendigkeit der Unterstützung durch die Bevölkerung aufmerksam machen.
„Wir setzen deshalb mit unseren Angeboten auf verschiedenen Ebenen an. Es geht darum, Unfälle zu verhindern. Wir wollen Erwachsene außerdem mit den Besonderheiten bei der Ersten Hilfe am Kind vertraut machen, aber auch schon Kinder behutsam an das Thema heranführen“, sagt DRK-Landesarzt Prof. Dr. Wolfgang Koppert.
"Das muss nicht sein, denn Erste Hilfe - ob Pflasterkleben oder Herzdruckmassage - kann jeder lernen", erklärt Koppert. "Schon aus persönlichem Interesse sollte man Erste Hilfe beherrschen. Denn in rund 80 Prozent der Fälle kennt man den Hilfsbedürftigen." Die meisten Notfälle, von einer kleinen Verletzung bis zum Kreislaufstillstand, passieren oft in der Freizeit, am Arbeitsplatz oder zu Hause.

Wer Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit bei der Laatzener DRK-Bereitschaft hat, kann sich im Internet unter www.DRK-LAATZEN.de informieren. (hent)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.