Feuerwehr Rethen bedankt sich bei den fördernden Mitgliedern

Laatzen: Feuerwehr Rethen (Leine) | Mit einem "Indian Summer" bedankte sich die Feuewehr Rethen am Samstag bei ihren fördernden Mitgliedern.
Die Mitglieder der Feuerwehr boten einiges rund um das Thema Nordamerika. So gab es diverse Leckereien wie z. B. Burger, Truthahnsteak und Cocktails. Die kleineren Gäste wurden typisch als Indianer geschminkt und es gab eine passende Kopfbekleidung.
Am Nachmittag gab es eine musikalische Untermalung des Feuerwehrmusikzugs und am Abend spielte die Countryband "Texas Roads". So feierten die 150 Gäste gemütlich und fröhlich bis spät in die Nacht.
Es gab viel positives Feedback. Es wird nicht die letzte Dankesfeier für die fördernden Mitglieder gewesen sein!
Mitbürger, die die Feuerwehr Rethen gerne fördern möchten, können sich auf der Homepage www.fw-rethen.de informieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.