Drei Ernennungen auf einen Schlag

Thomas Blumberg erhält seine Ernennungsurkunde
Laatzen: Feuerwehr Rethen (Leine) | Am Freitag den 1.4. durfte Bürgermeister Jürgen Köhne gleich zu drei Ernennungen ins Feuerwehrgerätehaus nach Rethen kommen.
Als erstes wurde Jörg Peters in das Amt des stellvertretenden Stadtbrandmeisters berufen. Jörg Peters führt dieses Amt schon seit dem 1.12. 2015 kommisarisch aus, zur endgültigen Ernennung fehlte ihm aber noch die erforderliche Ausbildung. Nachdem diese abgeschlossen wurde, konnte der Bürgermeister nun die Ernennung vollziehen.
Zusätzlich wurden Denis Schröder und Thomas Blumberg erneut zum Ortsbrandmeister und Stellvertretenden Ortsbrandmeister ernannt. Die beiden füllten diese Posten schon die letzten sechs Jahre aus und wurden im Februar von der Ortsfeuerwehr erneut gewählt.
Jürgen Köhne betonte in seiner Ansprache, dass diese Posten zeitintensive Aufgaben sind. Er ist froh, dass sich trotzdem Kameraden finden, die diese Posten unternehmen. Vor allen bei der Feuerwehr muss da auch die Familie hinter stehen, Einsätze sind halt nie geplant.
Er betont aber auch, dass die Kameradschaft, die er in der Ortsfeuerwehren wahrnimmt, ein großen "Pfund" für die Stadt Laatzen ist.
Anschließend ergriff der gerade einen Tag zuvor ernannte Stadtbrandmeister Sebastian Osterwald das Wort. Er durfte für seinen Stellvertreter die Beförderung zum Oberlöschmeister aussprechen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.