Selbsthilfegruppe "Tankstelle“

Wann? 09.04.2014 18:30 Uhr bis 09.04.2014 20:00 Uhr

Wo? Haus St. Michael, Mühlstraße 13, 86381 Krumbach DE
Krumbach: Haus St. Michael | Veranstalter www.kolping-krumbach.de


Eingeladen sind Betroffene und Angehörige von Betroffenen.

Bei uns treffen sich Menschen, deren Anliegen die gemeinsame Bewältigung von Psychischen Problemen ( Burn - Out-Depression-Ängste) ist , von denen sie entweder selber oder als Angehörige betroffen sind.

In der Gruppe haben Betroffene die Möglichkeit, offen über ihre Probleme zu reden und ihre Erfahrungen, Wünsche und Hoffnungen mit anderen Betroffenen auszutauschen. Hier können neue Kontakte geknüpft werden und die Teilnehmer können sich gegenseitig Anregungen, Verständnis und Trost geben. Dieser unterstützende Zusammenhalt einer Gruppe macht Mut und fördert neue Aktivitäten oder verändertes Verhalten. Jeder Teilnehmer kann für den anderen vertrauensvoller Gesprächspartner sein, weil er die Situation aus seinem eigenen Leben nachvollziehen kann. Die Erfahrung nicht als Einziger von einem Problem bzw. einer schwierigen Lebenssituation betroffen zu sein, hat eine sehr entlastende Wirkung.

Selbsthilfe ist deutlich abzugrenzen zu professioneller Hilfe, z.B. psychologischer oder medizinischer Beratung und Therapie

Im Mittelpunkt der Selbsthilfegruppe steht der Erfahrungs- und Informationsaustauch zwischen Gleichbetroffenen. Jeder weiß über seine Probleme oder Krankheiten am besten Bescheid und ist somit erst einmal Experte für sich. Durch das Zusammenkommen vieler Betroffener in einer Gruppe entsteht eine große und vielfältige Sammlung von Erfahrungen und Wissen, aus der jeder Teilnehmer schöpfen kann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.