Augsburger Zirbelnuss Oldtimer Rallye 2015

Krumbach (Schwaben): Horgau | Gestartet wurde die 16. Augsburger Zirbelnuss Oldtimer Rallye am gestrigen Sonntag nach einem gemeinsamen Frühstück beim Flairhotel "Zum schwarzen Reiter" in ­Horgau.

93 mehr oder weniger betagte Oldtimer gingen auf den ersten Teilabschnitt der Rallye.

Die Wertungsprüfungen auf der Strecke der Rallye sorgten für den nötigen Ehrgeiz und Unterhaltung, die ansonsten ohne Zeitmessungen auskam.

Aufgelockert durch die Mittagspause in der Schlossbrauerei ­Autenried ging es nach dem Re-Start zur ­2 Etappe, die in Edenhausen im Landgut Adler endete.


Dort erfolgte nach der Ankunft des letzten Oldtimers die Auswertung und Pokalverleihen.
2
2
2
2
2
3
2
2
1
2
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
8.886
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 16.06.2015 | 10:52  
4.093
Hans Gai aus Langweid am Lech | 16.06.2015 | 21:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.