Die Geschichte vom Leckarsch

Der Leckarsch | Foto: SCHWARZE-art-PHOTOGRAPHIE
Kranichfeld: Oberschloss | Vor vielen Jahren lebten die Brüder Wolfer und Lutger gemeinsam auf dem Oberschloss in Kranichfeld. Nach einem Streit teilten sie den Besitz. Wolfer behielt das Schloss, Lutger zog in die Ferne.

Zuvor aber deutete er zu dem heutigen Standort der Niederburg und rief: "Ich komme zurück und werde dorthin eine Burg bauen." Wolfer daraufhin höhnisch: "Wenn dir das gelingt, werde ich mich am Arsche lecken!".

Nach Jahren kehrte Lutger zurück und baute tatsächlich gegenüber die Burg. Wolfer musste sein Ritterehrenwort halten und das Unmögliche tun, wobei er ums Leben kam.

Zum Andenken ließ Lutger den Wolfer am Südwesterker des Oberschlosses in der anstößigen Stellung in Stein gehauen abbilden.

Quelle: Internet

________________________________________________________________________

Hier noch die versprochene Geschichte.
Da ich auf dem Oberschloss zur Schlossweihnacht war habe ich geziehlt Bilder gemacht.
3 5
5
6
4
7
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
58.786
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.12.2014 | 17:43  
5.818
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 16.12.2014 | 18:07  
8.294
Günter Kunze aus Uetze | 16.12.2014 | 18:24  
62.202
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 16.12.2014 | 18:30  
12.211
Uwe Norra aus Selm | 16.12.2014 | 18:33  
23.843
Andreas Köhler aus Greifswald | 16.12.2014 | 20:19  
6.482
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 17.12.2014 | 14:11  
12.278
Erika Walther aus Augsburg | 18.12.2014 | 10:52  
3.923
Matthäus Felder aus Lichtenstein | 15.01.2015 | 07:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.