Kurzes, aber heftiges Unwetter über Korbach am 05.07.2015

Von ca. 19.20 bis ca. 20.00 gab's über Korbach ein kurzes, aber heftiges Unwetter. Es hatte tagsüber schon mehrmals kurze Gewitter gegeben, aber das hat alles übertroffen. So etwas habe ich nur einmal (2006) erlebt, als im Parkhaus die 0-Ebene vollgelaufen war und die Autos dort umherschwammen und im Autohaus Willy Brandt alles unter Wasser stand. Hier einige Bilder von vor dem Unwetter und nach dem Unwetter. Schlimm hat's unter anderem den Hexengarten und die Hochstraße in diesem Bereich getroffen. Die Bilder bedürfen keiner Bildunterschriften, sie sprechen für sich selbst.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
27.425
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 06.07.2015 | 09:20  
1.578
Georg Schmidt aus Diemelstadt | 06.07.2015 | 10:56  
7.974
Margit A. aus Korbach | 06.07.2015 | 15:52  
3.741
Uwe Roßberg aus Garbsen | 07.07.2015 | 20:32  
556
Jürgen Hamel aus Korbach | 15.08.2015 | 01:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.