Enten auf dem Flechtdorfer Klosterteich

Als ich am letzten Sonntag (28.02.2016) mit meiner jüngsten Tochter eine spontane Spritztour unternommen hatte, habe ich nicht nur den Jungschwan auf dem Flechtdorfer Klosterteich fotografiert, sondern auch die anwesenden Enten. Ein Teil des Wassers war noch gefroren und die Enten, die auf dem Eis landen wollten, schlidderten so über das Eis, dass sie am anderen Ende wieder im Wasser landeten. Sah richtig lustig aus!
Wir hätten stundenlang dort stehen und zusehen können, wenn es, trotz der Sonne, nicht so kalt und windig gewesen wäre. Aber die nächsten schönen und warmen Tage kommen bestimmt! Und dann werden wir wieder dorthin fahren!
2
4
3
1
2
1
2
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
5.019
Jost Kremmler aus Potsdam | 02.03.2016 | 21:43  
7.963
Margit A. aus Korbach | 02.03.2016 | 21:52  
5.467
Rüdiger Bayer aus Hamburg | 03.03.2016 | 13:17  
7.963
Margit A. aus Korbach | 03.03.2016 | 13:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.