Das Altstadt-Kulturfest in der Hansestadt Korbach war sehr gut!

  In der Zeit vom 3.7. bis 6.7. fand zum 17.mal das Altstadt-Kulturfest in
der Hansestadt Korbach statt!
Das Programm war wieder bunt gemischt.
Es war für jeden Geschmack etwas dabei.
Eröffnet wurde das 17.Altstadt-Kulturfest vom Bürgermeister Klaus Friedrich sowie von der Korbacher Goldmarie Corinna Behle. Musikalisch wurde das Altstadt-Kulturfest von den Grenzlandmusikanten aus Hillershausen unter der Leitung von Herrn Petersen eröffnet. Um 19 Uhr 30 gab es den Comedy-Abend mit Jürgen Bangert und Lisa Feller. Um 20 Uhr 00 hatte der Sänger Sebastian Hamel seinen Auftritt der sehr gut besucht war. Um 20 Uhr 30 spielte auf der Bühne am Obermarkt die Gruppe Realife ab 22 Uhr 30 gab es dann in der Nikolaikirche die Nachtgedanken. Am Freitag hatte die Gruppe die Blindfische auf der Bühne am Obermarkt ihren Auftritt sie spielten Rock-Musik für Kinder das war eine sehr schöne Musik. Um 16 Uhr 00 hatte dann die Theatergruppe der Alten Landes Schule mit dem Stück Till Eulenspiegel auf der Weindorf Bühne ihren Auftritt der mir sehr gut gefallen hat auch bei dem Besuchern des Altstadt-Kulturfestes kam der Auftritt sehr gut an. Ab 20 Uhr 30 spielte die Partyband Die Grafenberger auf der Weindorf Bühne anschließend ging es um 21 Uhr 30 weiter mit Ines Kemna als Helene Fischer die Auswahl der Lieder war sehr gut gewählt und wurden von Ines sehr gut gesungen Ines hat eine super Stimme.
Das Jugendhaus in Korbach hat auch wieder das Jugendkino geöffnet gezeigt wurden die Filme das Dschungelbusch und viele andere schöne Filme.
Die Twirlingssportgemeinschaft des TSV 1850/09 Korbach e.V. sowie der Maker Breite Schule und der Westwallschule hatten ab 14 Uhr 45 ihren Auftritt auf der Bühne am Obermarkt. Ab 20 Uhr 30 hatte die Partyband Freibier ihren Auftritt auf der Bühne am Obermarkt die Musik von der Gruppe Freibier war sehr gut.
Am Sonntag hatte um 14 Uhr 30 die Tanzgruppe des TSV 1850/09 Korbach e.V. auf der Weindorf Bühne ihren Auftritt der klasse war. Ab 15 Uhr 00 ging es dann weiter mit den Waldecker Kauhlhasen die mit Plattdeutscher Musik die Festbesucher auf der Bühne am Rathaus sehr gut unterhalten haben.
Ab 17 Uhr 00 hatte das Stimmwunder Jörg Knör auf der Bühne am Obermarkt seinen Auftritt der sehr gut bei den Besuchern des 17. Altstadt-Kulturfestes ankam. den Krönenden Abschluß des 17. Altstadt-Kulturfestes gab es ab 19 Uhr 15 auf der Weindorf Bühne mit der Partyband Mondstürmer die auch für sehr gute Stimmung gesorgt haben somit vergingen 4 wunderschöne Tag auf dem 17. Altstadt-Kulturfest in der Hansestadt Korbach. Das Altstadt-Kulturfest war wieder ein sehr großer Erfolg!
ich freue mich bereits schon jetzt auf das nächste Altstadt-Kulturfest im Jahr 2015 dann geht das Altstadt-Kulturfest in das 18. Jahr seit 1998 besteht das Altstadt-Kulturfest enstanden ist das Altstadt-Kulturfest aus dem Hessentag in Korbach der im Jahr 1997 in Korbach sehr groß gefeiert wurde und auch sehr gut besucht war. Das Altstadt-Kulturfest wird auch der Hessentag für kleine Leute genannt das jährlich für 4 wunderschöne Tag wiederholt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.