Körbchengeplauder: Das Weihnachtsgeschenk

Hallo myheimatler, ich bin es nach langer Zeit mal wieder: Bambi.

Gestern war auch für mich als Hund ein spannender Tag. Am Vormittag war Frauchen "mal eben" noch eine Kleinigkeit besorgen. Das dauerte aber gefühlte drei Hundeleben lang. Am Nachmittag hörte ich immer wieder von ihr: "Wo ist denn das Tesa schon wieder?!" Da Frauchen dabei auf dem Büroboden saß, hab ich versucht zu helfen und bin mal schnuppernd an den bunten Papieren vorbei. Glaube aber, dass es die Sache nicht unbedingt beschleunigt hat. Irgendwann kehrte dann Ruhe - die Menschen sagen auch "Besinnlichkeit" - ein.

Und dann war es auf einmal soweit und Frauchen rief: "Bambi, Bescherung!"
Meine Begeisterung hielt sich - trotz des freundlichen Tonfalls - erst mal in Grenzen. "Schöne Bescherung" hatte sie sonst eigentlich immer gesagt, wenn ich Blödsinn angestellt hatte. Da war groß gezeigte Freude meinerseits dann immer fehl am Platz. Aber zurück zu gestern Abend. Frauchen hielt so ein eingepacktes Teil ( mit Tesa, wie ich nun weiß ) hoch und nickte mich an.

Das war mein Signal. Schwupp die wupp war ich bei Frauchen und wollte mein Geschenk in Empfang nehmen. Aber Pustekuchen. Frauchen legte mein Geschenk auf das Sofa, weil sie erst mal ihre Kamera holen musste. Wieder drei gefühlte Hundeleben lang musste ich dann warten, bis die richtige Einstellung gefunden war. "Das Licht ist so schlecht!", murmelte sie ständig.

Ich probierte daher mein Geschenk erst mal als Kopfkissen aus und ich muss sagen, dass es schön bequem war. Dann entfernte Frauchen ein wenig von diesem Tesa, so dass ich selbst das Geschenk auspacken konnte.

Wow! Ein Igelstofftier. So eines hatte ich noch nie. Daher musste es erst mal ausgiebig getestet werden. Das Stiftung Bambi-Urteil dazu: Sehr gut in den Bereichen Bissfestigkeit, Mundraumgefühl, Spielbarkeit und Aussehen.

Vielen lieben Dank an dieser Stelle an Idas Frauchen Stephanie, von der dieses vermutlich selbst gemachte Geschenk ist. Ich werde es in Ehren halten. Ich mag zwar auch Mett-Igel, aber Stoffigel "Mecki" ist auch klasse. In diesem Sinne auch von mir an alle noch ein frohes Weihnachtsfest und eine besinnliche Zeit.

Euer Bambi

Ein altes Körbchengeplauder zum Thema Weihnachten könnt ihr noch nachlesen unter (man, da war ich ja noch jung)

http://www.myheimat.de/korbach/gedanken/koerbcheng...

nachlesen.
5
5
5
1 5
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.mittendrin | Erschienen am 14.01.2015
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
7.275
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 25.12.2014 | 17:14  
5.346
Johanna M. aus Stemwede | 25.12.2014 | 23:25  
12.404
Stephanie Brühmann aus Korbach | 26.12.2014 | 08:07  
7.275
Heinz Happe aus Bad Wildungen | 26.12.2014 | 08:47  
12.457
Aniane Emde aus Korbach | 26.12.2014 | 11:15  
27.443
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 27.12.2014 | 11:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.