Für den Ernstfall bereit

Thomas Ostermeier, Fabian Rieder, Reinhold Brenner Bild: Gregor Ganser
Kötz: Ortsverband Günzburg |

THW begrüßt neuen Helfer


Technische Hilfe überall zu jeder Zeit! Das ist einer der Grundsätze des Technischen Hilfswerks. Auch die Helfer des THW Ortsverband Günzburg handeln nach diesem Grundsatz.

Am vergangenen Mittwoch konnten die Mitglieder des THW Günzburg einen neuen Helfer in ihren Reihen begrüßen. Fabian Rieder konnte im Ortsverband Memmingen die Helferprüfung mit Bravour ablegen. Mit ihm meisterten Helfer aus den Ortsverbänden Memmingen und Kempten ihre Helferprüfung.

Fabian trat vor einem Jahr dem Technischen Hilfswerk Günzburg bei. Seither befand er sich in der Grundausbildung, in der alle Grundfertigkeiten des THW sowie der Umgang mit den diversen Gerätschaften vermittelt werden.

Mit bestandener Helferprüfung ist er nun einsatztauglich. Das bedeutet, er kann im Rahmen eines Einsatzes der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk in seiner näheren Heimat, im Bundesgebiet oder auch außerhalb der Grenzen Deutschlands humanitäre technische Hilfe leisten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.