Zum ersten Mal zum Bezirksranglistenturnier

Benjamin Ballis darf im Mai zum ersten Mal beim Bezirksranglistenturnier mitspielen.
Königsbrunn: PSV-Halle | Der 9-jährige Tischtennisspieler Benjamin Ballis vom Polizei SV Königsbrunn erreichte nach einer knappen Niederlage im fünften Satz den 2. Platz beim Bezirksbereichsranglistenturnier der Schüler C . Damit qualifizierte er sich zum ersten Mal für das Bezirksranglistenturnier Mitte Mai in Kirchdorf/Iller. Sascha Weber ebenfalls vom Polizei SV konntebei den U11-Jungen ein Spiel für sich entscheiden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.