„WIR spielen Fußball! Was ist mit DIR?“

  Königsbrunn: FC Königsbrunn, Sportanlage an der Benzstraße |

Unter diesem Motto suchen die Mädchen vom FC Königsbrunn Unterstützung für ihre Mannschaften.

Was bisher geschah
Im September 2014 wurde beim FC Königsbrunn das Projekt „Ballbina kickt“ vom Bayrischen Fußballverband gestartet. Innerhalb eines Jahres fanden sich so viele fußballbegeisterte Mädchen, dass in der darauf folgenden Saison 2015/16 eine E-Juniorinnen-Mannschaft in den Spielbetrieb aufgenommen wurde. „Wir haben in dieser Saison viele Höhen und Tiefen erlebt. Leider konnten sich die Mädchen für ihren Ehrgeiz, ihren Kampf und die Zielstrebigkeit noch nicht so recht belohnen. Die Saison beendeten wir leider ohne einen Sieg, aber mit einem Punkt, auf dem letzten Platz“, so die Trainerin Steffi Faludi. Woche für Woche stehen die Mädchen auf dem Fußballplatz, trainieren fleißig und haben jede Menge Spaß. „Wir haben einen unglaublichen Respekt vor der Motivation und der Einstellung der Mädchen. Trotz der Misserfolge haben sie immer Spaß am Spiel und geben nie auf!“. Für die Trainer ist eines besonders wichtig: mit Freude lernen! Nur wenn die Kinder Spaß haben, kommen Sie auch gerne wieder, sind aufnahmefähig und machen Fortschritte. In diesem Alter geht es noch nicht um Taktik, einstudierte Spielzüge und schön herausgepielte Tore. Jedes Kind soll die Grundkenntnisse erlernen, die eigene Technik verbessern und sich weiterentwickeln.
Das Zusammenspiel und der Erfolg kommen irgendwann von ganz alleine!
„Zu sehen wie die Mädchen sich über kleine Erfolge freuen können und mit wie viel Freude und Motivation sie ihrem Hobby nachgehen, lässt uns Woche für Woche mit ihnen auf dem Fußballplatz stehen.“

Derzeit ist von Jahrgang 2008 bis 2003 alles vertreten
Für die kommende Saison 2016/17 können wir aktuell wieder nur eine E-Juniorinnen-Mannschaft (Jahrgang 2006 und jünger) in den Spielbetrieb schicken. „Wir wollen allen anderen Mädchen im Verein aber auch die Möglichkeit geben, im Spielbetrieb anzutreten und suchen daher ganz dringend Verstärkung für unsere Teams!“ Bereits vor einigen Wochen veranstaltete der FCK daher ein Schnupper- und Sichtungstraining. Trotz vieler Teilnehmerinnen reicht es noch nicht, um eine D- (2004/2005) und C-Juniorinnen-(2002/2003) Mannschaft zu melden.
„In diesen Jahrgängen wollen wir den Mädchen mit Freundschaftsspielen Spielpraxis geben und hoffen für die kommenden Jahre Spielerinnen dazuzugewinnen um die Mädchenabteilung aufzubauen, zu stärken und zu fördern. Außerdem soll den Damenmannschaften ein Unterbau geschaffen werden. Daher sind alle Jahrgänge herzlich willkommen“, so Faludi.

Und jetzt kommst DU!
DU wolltest schon immer mal ausprobieren, ob Fußball das richtige für dich ist?
In der Schule kickst du eh immer mit? Du hast Lust auf ein tolles Team?
Dann los! Auf ins Training!
Wir trainieren zwei mal die Woche und bestreiten fast jedes Wochenede ein Spiel.

Die Mädchen vom FC Königsbrunn würden sich freuen, wenn du vorbei schaust!


Informiere dich auf unserer Homepage www.fc-koenigsbrunn.de oder melde dich direkt bei Steffi Faludi (stefanie_faludi@hotmail.com)

Also: Was ist mit DIR?
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.königsbrunner | Erschienen am 03.09.2016
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.