Weihnachtlicher Besuch im Ski Club

Es schien wie eine ganz normale Turnstunde der Kleinsten vom Skiclub am Mittwoch Nachmittag. Doch auf einmal "Klopf! Klopf! Klopf! donnerte es an die Tür. Herein kam eine rot-weiß gekleidete Person. Wir erkannten ihn sofort, er war uns ja nicht fremd. “Der Nikolaus” schrien wir im Chor. Doch was war das, der Nikolaus kam nicht alleine. Dabei war ein glitzernder Engel auf vier Pfoten. Er hatte einen Schwanz eine lange Zunge und viel Fell. Gar nicht wie die Engel die wir sonst so gesehen hatten. Nikolaus wurde von dem Weihnachtshundeengel “Suki Sue” begleitet. Der in seinem Maul einen großen Sack mit herein zog. Denn alleine konnte der Mann die ganzen Päckchen nicht tragen. Da musste Suki schon helfen. Wir setzten uns alle in einem Kreis um unseren Besuch und jeweils ein wenig über uns erzählen. Was der rot gekleidete Mann so alles über uns wusste! In seinem Buch stand so einiges über uns drin. Erfreuliches aber auch Anregungen was wir ändern sollten. Nach einer ausgiebigen Kuschel- und Geschenkerunde musste der Besuch leider wieder gehen.
Das war eine tolle Überraschung. Danke lieber Nikolaus und vielen Dank auch an das Engelchen Suki Sue.

Deine kleinen Freunde vom Ski Club Königsbrunn
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.