TSV Köningsbrunn beim G-Jugend Sommerturnier in Göggingen

Die erfolgreiche Manschaft
 
Unser Jungs gaben kein Ball verloren

Am 19.7.2014 war es wieder so weit. Das nächste Turnier für unsere noch G-Jugend stand an. Diesmal ging es zum DJK Göggingen.

An einen der bisher heisersten Tage hatten wir gegen 10 Uhr unser erstes Spiel in diesem gut besetzten Turnier. Wir trafen hier auf den uns gut bekannten TSV Bobingen. In einem flotten und guten Spiel gingen wir rasch 1-0 in Führung. Anschließend hatten wir noch gut Chancen das zweite Tor zu machen, ließen diese aber ungenutzt liegen. Als dann unsere Abwehr gesammelt die Künste des Gegners beobachtete kam es wie es kommen musste und wir kassierten durch einen schönen Fernschuss das 1-1. Unsere Jungs steckten allerdings nicht auf und so schafften sie doch noch den alles in allem verdienten Siegtreffer zu erzielen. Ein guter Start ins Turnier war also geglückt.

Nach einer kurzen Pause mussten wir das zweite Mal ran. Gegner diesmal die SpVgg Bärenkeller. Hier entwickelte sich schnell ein Siel auf ein Tor und unsere Mannschaft nutze jede sich bietende Gelegenheit um Tore zu schießen. So endete dieses Spiel mit einem auch in der Höhe verdienten 6-0

Auch bis zum dritten Spiel hatten wir nur ein Spiel Pause. Gegner war diesmal der Gastgeber. Hier taten wir uns am Anfang deutliche schwerer als im Spiel zuvor. Als jedoch dann doch das 1:0 fiel kam die Sicherheit zurück und nun wurden auch in diesem Spiel alle Chancen konsequent genutzt. Somit gewannen wir das zweite Spiel an diesem Tag mit 6-0.

Jetzt durften wir uns länger ausruhen. Dies war aber an diesem heißen Tag nicht unbedingt ein Vorteil, da es bis zum nächsten Spiel doch schon wieder deutlich heißer wurde. Außerdem stand uns auch mit dem TSV Schwabmünchen der stärkste Gegner des Tages gegenüber. Der TSV hatte bisher auch all seine Spiele gewonnen und so bekam dieses Spiel fast schon Endspielcharakter. Unsere Jungs fingen engagiert an, hatten aber im Abschluss diesmal nicht den Platz wie in den Spielen zuvor. Dennoch hätten wir im ersten Drittel des Spiels auch mit ein bisschen Glück in Führung gehen können da wir hier gut spielten. Leider kam es dann aber wie schon öfters gegen den TSV, dass diese mit einem sehr schön vorgetragenen Angriff über den Flügel und einen Pass in die Mitte in Führung gingen. Nun merkte man unseren Jungs auch die Hitze an. Sie versuchten zwar noch alles nach vorne zu schmeißen gaben damit aber die Abwehr etwas frei. Schwabmünchen hat in seinen Reihen einige sehr schnelle und technisch gute Spieler und so nutzen sie einen Konter zum 2-0. Das Spiel war damit entschieden. Das 3-0, quasi mit dem Schlusspfiff, war dann nicht mehr entscheidend. Alles in allen ging der Sieg für Schwabmünchen in Ordnung wenn auch vielleicht mit einem Tor zu viel.

Die Euphorische Stimmung war jetzt etwas gedämpft. Zwar bestand noch die kleine Hoffnung das Schwabünchen vielleicht in Ihrem letzten Spiel stolpert, was aber nicht geschah.

So war es immer noch möglich im letzten Spiel des Tages gegen den TSV Welden den zweiten Platzt zu sichern. Dementsprechend ging auch unsere Mannschaft mit Vollgas an die Sache ran und gingen mit 1-0 in Führung. Jetzt merkte man allerdings, dass das Spiel in der Mittagshitze stadtfand. Auf beiden Seiten war die lauf Bereitschaft jetzt deutlich geringer. Als unser Jungs dann das 2-0 erzielten, schien der zweite Platzt gesichert. Der TSV gab allerdings nicht auf und versuchte mit weiten Bällen vors Tor doch noch den Anschluss zu schaffen. Die meisten dieser Bälle wurden aber sicher von unserem Torhüter abgefangen. Nur kurz vor Schluss kam doch noch ein Spieler von Welden an den Ball und spielte diesen an Jamil vorbei. Danach geschah in diesem Spiel dann allerdings nichts mehr und so gewannen wir mit diesen 2-1 den silbernen Pokal.

Bereits morgen treffen wir beim Turnier in Bergheim wieder auf den TSV Schwabmünchen. Unsere Jungs wollen hier dann die Platzierung tauschen.
Abschlusstabelle:


1. TSV Schwabmünchen
2. TSV Königsbrunn
3. TSV Bobingen
4. DJK Göggingen
5. SP Vgg Bärenkeller
6. TSV Welden
1
Einem Mitglied gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin königsbrunner | Erschienen am 02.08.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.