TSV Königsbrunn stellt 2. Senioren-Mannschaft für kommende Saison 2014 / 2015

TSV Königsbrunn - Fußball
Die positive Entwicklung in der Jugendarbeit und der Bemühungen der letzten Jahre eine stabile Basis für den Seniorenfußball zu schaffen, zeigen nun Auswirkungen in der weiteren Entwicklung der Fußballer des TSV Königsbrunn.

Im Seniorenbereich stellt der TSV Königsbrunn nach 3 Jahren Auszeit für kommende Saison (2014 / 2015) eine 2.Mannschaft. Diese wird zwar als Reserve in den Spielbetrieb starten und dadurch nicht so viele Spiele bestreiten, wie die 1.Mannschaft, aber es bietet dem Kader eine Möglichkeit regelmäßige Spielpraxis zu erhalten und für die 1.Mannschaft zu variieren.

Der momentane Kader von 34 Spielern erhält im Juni weitere Spieler, die teilweise "zurückkehren" oder neu aus der A-Jugend hinzukommen.

Dennoch würde sich das Trainergespann Daniel Rittel und Silvio Mikowski über erfahrene Routiniers freuen. Der durchweg junge Kader braucht für die kommende Saison (allem Anschein nach Kreisklasse) erfahrene Spieler zur Verstärkung für beide Mannschaften. Auch junge Spieler, die sich verändern möchten oder in ihrem derzeitigen Verein keine Perspektive sehen sind natürlich willkommen.

Wer also Lust hat Fußball zu spielen, regelmäßig, aber an das Berufsleben angepasst zu trainieren und die tolle und positive Atmosphäre des Vereins mitzuerleben [*1], meldet sich bitte bei unserem Trainer Daniel Rittel oder der Abteilungsleitung.

Kontaktdaten unter: www.fussball-tsv-koenigsbrunn.de / Kontakt oder www.fussball-tsv-koenigsbrunn.de / 1.Mannschaft.


[*1] Beim TSV Königsbrunn wird nicht nur Fußball gespielt. Der Zusammenhalt sthe an hoher Stelle. Gemeinsame Aktionen wie z.B. Ausflüge auf Skihütte, gemeinsamer Besuch auf dem Plärrer und beim FCA, Grillabende, Bundesliga schauen und und und... Die Vereinsgemeinschaft ist unsere Stärke!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.