TSV Königsbrunn E2 Rückrundenauftakt

Nach einer langen Vorbereitung mit vielen Testspielen, stand am heutigen Abend das erste Punktspiel auf dem Programm. Das die Jungs Fußball spielen können wissen wir, nur war nicht sicher, wie die durchwachsenen Testspielergebnisse einzuordnen waren.
Nachdem wir mit dem ersten Angriff das 1:0 erzielen konnten, war die Euphorie groß. Schnell zeigte sich, dass wir den Jungs aus Schwabmünchen spielerisch überlegen waren. Allerdings sorgte Schwabmünchen mit langen hohen Bällen vor unser Tor, immer wieder für Gefahr im eigenen Strafraum. Aufgrund zwei schön herausgespielter Tore, konnten wir mit einer 3:1 Führung in die Halbzeitpause gehen. Wie immer, wenn man sich zu sicher fühlt, sorgte Schwabmünchen nach dem Anpfiff für den Anschlusstreffer zum 3:2. Allerdings hatten sich unsere Jungs auf die lang geschlagenen Bälle der Schwabmünchner eingestellt und sorgten durch viel eigenen Ballbesitz und schöne Spielzüge für Torgefahr auf der Gegenseite. So war es letztendlich nur verdient, dass das Spiel mit 5:2 für unsere Jungs abgepfiffen wurde.
Zum Abschluss gab es noch ein 7 Meterschießen und zur Krönung für alle Kicker ein Panini Stickeralbum für die WM in Brasilien.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.