TSV Königsbrunn E1 gewinnt Vatertagsturnier

E1 TSV Königsbrunn
Wir haben seit der F Jugend kein Vatertagsturnier in Großaitingen versäumt und wollten als E1 nochmals die besondere Turnieratmosphäre, das Rahmenprogramm und den Duft der frischen Steak- und Bratwurstsemmeln ausgiebig genießen. Nebenbei haben die Jungs dann auch noch Fußball gespielt. Wobei das erste Spiel mehr oder weniger verschlafen wurde obwohl wir erst 13:00 Uhr in das Turnier gestartet sind. Mit einem 0:0 waren wir gut bedient. Allerdings haben sich die Jungs von Spiel zu Spiel gesteigert und letztlich alle 3 folgenden Spiele hoch verdient gewonnen. Das Drehbuch hätte man nicht spannender schreiben können, denn die Entscheidung um den Turniersieg sollte im letzten Spiel zwischen dem TSV Königsbrunn und FC Königsbrunn fallen. Beide Mannschaften versuchten mit viel Geschwindigkeit im Spiel und schönen Kombinationen auf das erste Tor zu drängen. Mit einem satten Schuss von der linken Strafraumkante in das lange Eck, erzielten die Jungs vom TSV das 1:0. Der FC Königsbrunn drängte auf den Ausgleich. Allerdings gelang dem TSV in dieser Drangphase mit einem schönen Konter der 2:0 Endstand.
Somit konnten die Jungs des TSV Königsbrunn, nicht nur als E2 2014, sondern auch ein Jahr später als E1, den Turniersieg bejubeln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.