Tanzgalerie Kuschill verzaubert das Publikum am Bodensee

  Bregenz (Österreich): Festspielhaus | Gleich drei Hip Hop Turniergruppen der Tanzgalerie Kuschill schafften es am gestrigen Sonntag, den 30. Oktober 2016 das fachkundige Publikum in Bregenz bei den ersten Österreichischen Meisterschaften im Videoclipdancing von sich zu begeistern. Diese Meisterschaften, die gleichzeitig auch ein Qualifikationsturnier für die am Samstag, den 12. November 2016 stattfindende Internationale Deutsche Meisterschaft im Videoclipdancing sind, waren somit ein wichtiger Meilenstein für die Turniergruppen.

Voller Vorfreude machten sich die Hip Hop Turniergruppen „Dance A.kt“, „Smiley Attack“ und „Control“ zusammen mit zahlreichen mitgereisten Eltern auf den Weg an den wunderschönen Bodensee. Beeindruckt von der tollen „Werkstattbühne“ am Festspielhaus Bregenz stieg natürlich die Aufregung aber auch die Freude ihre Performances vor diesem begeisterten Publikum zeigen zu dürfen.

Die erste Gruppe „Dance A.kt“ startete in der Klasse der Kids und machte von Anfang an klar, dass man mit ihnen auf jeden Fall rechnen muss. Mit ihrer perfekt einstudierten Choreographie begeisterten sie nicht nur die Jury auf Anhieb und setzten sich nach der ersten Sichtung direkt auf Platz 1 sondern auch den ausverkauften Saal. Nach der zweiten Runde war schnell klar, dass niemand mehr „Dance A.kt“ den ersten österreichischen Meistertitel wegnehmen kann und somit die Qualifizierung für die Internationalen Deutschen Meisterschaften geschafft ist!!

In der Gruppe der Junioren 1 ging daraufhin die Gruppe „Smiley Attack“ an den Start. Auch sie zeigten mit ihrer atemberaubenden und energiegeladenen Show was Videoclipdancing ausmacht. Ihre perfekt einstudierte Choreographie sorgte für große Begeisterung, was durch Kommentare wie „Super gemacht!“ und „Ihr müsst unbedingt nächstes Jahr wiederkommen!“ begleitet wurde. Diese Begeisterung spiegelte sich nach der ersten Sichtung auch in dem Ergebnis wieder. Die „Smilies“ hatten es auf den ersten Platz geschafft und sollten sich diese tolle Platzierung nach der zweiten Qualifikationsrunde auch souverän sichern. Hiermit war das Ziel – die Qualifikation für die Internationale Deutsche Meisterschaft – geschafft und die Vorfreude auf das in nur zwei Wochen stattfindende Turnier riesengroß.

Zu guter Letzt startete die bekannteste und erfolgreichste Hip Hop Turniergruppe der Tanzgalerie Kuschill, die Gruppe „Control“ ins Turnier. In der Gruppe der Adults zeigten sie gleich zu Beginn, dass sie als ernstzunehmende Konkurrenz zu betrachten sind. Bei einem sehr großen Starterfeld mit 17 Mannschaften aus Österreich, Schweiz und Deutschland, die alle auf höchstem Niveau tanzten, schaffte es „Control“ sich nach der ersten Sichtung sofort auf den dritten Platz zu tanzen. Das Ergebnis wollten die ehrgeizigen Tänzerinnen mit ihrem Tänzer Achim Bernäcker natürlich gerne toppen und zeigten in der zweiten Runde eine bombastische Performance, die das Publikum und die Jury begeisterte und sie somit auf den zweiten Platz katapultierte. Herzlichen Glückwunsch zum Vize-Meistertitel und somit zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft in Ludwigshafen.

Es war ein aufregender und sehr erfolgreicher Tag für die Tanzgalerie Kuschill, die gezeigt hat, dass man auch auf internationaler Ebene mit ihnen rechnen muss. Jetzt freuen sich alle Gruppen auf das erste größere internationale Turnier, bei dem sie mit vielen anderen erfolgreichen Hip Hop Gruppen auf einer der größten Bühnen Deutschlands stehen dürfen. Es wird bombastisch und alle sind schon sehr gespannt darauf. Ludwigshafen – wir sind bereit!
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.